Covid-19 BEDINGUNGEN der Skiabteilung im Polizeisportverein Pforzheim

Ergänzende Allgemeine Geschäfts- und Reisebedingungen infolge der Corona-Pandemie

 

Sehr geehrte Mitglieder und Reiseteilnehmer,

aufgrund der veränderten Rahmenbedingungen infolge der Corona-Pandemie sowie den daraus folgenden Hygiene- und Schutzverordnungen respektive normrechtlichen Gegebenheiten ergänzen die nachfolgenden Bedingungen die aktuellen Allgemeinen Geschäfts- und Reisebedingungen.

Die Umstände und Richtlinien rund um COVID-19 unterliegen einer ständigen und dauerhaften Dynamik. Entsprechend können im Laufe der Zeit neue Leitlinien, Verordnungen usw. bestehen, welche die aktuellen Corona-Bedingungen vollständig oder in Teilen aufhebe

  

§1 HYGIENE- UND SCHUTZVERORDNUNG

Bei allen Veranstaltungen der Wintersportabteilung des PSVs gelten als Grundlage die aktuellsten Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württembergs. Diese sind abrufbar unter: http://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/gesundheit-pflege/gesundheitsschutz/infektionsschutz-hygiene/informationen-zu-coronavirus/corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/ . Bei Auslandsaufenthalten sind die entsprechenden Hygiene- und Schutzverordnungen des Reiselandes zu beachten.Sofern von Busunternehmen, Hotel, Liftbetreiber usw. eigenständige Hygiene- und Schutzverordnungen vorgeben, sind diese ebenfalls einzuhalten.

 

$2 ORGANISIATION

Während der Durchführung der Veranstaltung sind die gängigen Hygiene- und Schutzverordnung aus § 1 einzuhalten. Dadurch kann es zu Verzögerungen oder organisatorischen Hindernissen kommen. Dies berechtigt nicht zur Reduzierung der Veranstaltungsgebühr.

 

§3 ABBRUCH / ABSAGE DER VERANSTALTUNG

Aufgrund der Dynamik der Pandemieentwicklung ist eine Absage der Veranstaltung, welche sogar kurzfristig sein kann, nicht ausgeschlossen. Dies kann bspw. vorliegen, wenn das Robert-Koch-Institut das Reisegebiet als Risikogebiet deklariert, die reiselandentsprechenden Verordnungen die Veranstaltungsdurchführung nicht zulassen oder die aktuellen Corona-Verordnungen aus § 1 es nicht ermöglichen.Wird seitens des PSVs die Veranstaltungsdurchführung als kritisch angesehen, ist ebenfalls eine (kurzfristige) Absage durch den PSV möglich.

 

§4 RÜCKTRITTS- UND STORNOBEDIGUNGEN

 Sind bei den jeweiligen Fahrten hinterlegt

Polizeisportverein Pforzheim 1923 e.V.

Jessica Spiertz
Unterer Wingertweg 30a
75177 Pforzheim

Tel. 07231 1668922

 

Registergericht:  Mannheim
Registernummer: VR  500034

Für den Webinhalt verantwortlich:
Gerhard Berchtold
In der Wittum 26
75210 Keltern

Copyright 2009 by PSV-Pforzheim e.V.

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. 
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.