Covid-19 BEDINGUNGEN der Skiabteilung im Polizeisportverein Pforzheim

Ergänzende Allgemeine Geschäfts- und Reisebedingungen infolge der Corona-Pandemie

 

Sehr geehrte Mitglieder und Reiseteilnehmer,

aufgrund der veränderten Rahmenbedingungen infolge der Corona-Pandemie sowie den daraus folgenden Hygiene- und Schutzverordnungen respektive normrechtlichen Gegebenheiten ergänzen die nachfolgenden Bedingungen die aktuellen Allgemeinen Geschäfts- und Reisebedingungen.

Die Umstände und Richtlinien rund um COVID-19 unterliegen einer ständigen und dauerhaften Dynamik. Entsprechend können im Laufe der Zeit neue Leitlinien, Verordnungen usw. bestehen, welche die aktuellen Corona-Bedingungen vollständig oder in Teilen aufhebe

  

§1 HYGIENE- UND SCHUTZVERORDNUNG

Bei allen Veranstaltungen der Wintersportabteilung des PSVs gelten als Grundlage die aktuellsten Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württembergs. Diese sind abrufbar unter: http://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/gesundheit-pflege/gesundheitsschutz/infektionsschutz-hygiene/informationen-zu-coronavirus/corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/ . Bei Auslandsaufenthalten sind die entsprechenden Hygiene- und Schutzverordnungen des Reiselandes zu beachten.Sofern von Busunternehmen, Hotel, Liftbetreiber usw. eigenständige Hygiene- und Schutzverordnungen vorgeben, sind diese ebenfalls einzuhalten.

 

$2 ORGANISIATION

Während der Durchführung der Veranstaltung sind die gängigen Hygiene- und Schutzverordnung aus § 1 einzuhalten. Dadurch kann es zu Verzögerungen oder organisatorischen Hindernissen kommen. Dies berechtigt nicht zur Reduzierung der Veranstaltungsgebühr.

 

§3 ABBRUCH / ABSAGE DER VERANSTALTUNG

Aufgrund der Dynamik der Pandemieentwicklung ist eine Absage der Veranstaltung, welche sogar kurzfristig sein kann, nicht ausgeschlossen. Dies kann bspw. vorliegen, wenn das Robert-Koch-Institut das Reisegebiet als Risikogebiet deklariert, die reiselandentsprechenden Verordnungen die Veranstaltungsdurchführung nicht zulassen oder die aktuellen Corona-Verordnungen aus § 1 es nicht ermöglichen.Wird seitens des PSVs die Veranstaltungsdurchführung als kritisch angesehen, ist ebenfalls eine (kurzfristige) Absage durch den PSV möglich.

 

§4 RÜCKTRITTS- UND STORNOBEDIGUNGEN

 Sind bei den jeweiligen Fahrten hinterlegt

Copyright

© Copyright 2013 Polizeisportverein Pforzheim 1923 e.V.

Alle Rechte vorbehalten. 
Alle Texte und Bilder und weitere hier veröffentlichte Informationen unterliegen dem Copyright des Polizeisportverein Pforzheim 1923 e.V.. Eine Reproduktion oder Wiedergabe des Ganzen oder von Teilen ist ohne die schriftliche Genehmigung des Polizeisportverein Pforzheim 1923 e.V. ausgeschlossen.

Der Polizeisportverein Pforzheim 1923 e.V. bemüht sich im Rahmen des Zumutbaren auf dieser Webseite richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Der Polizeisportverein Pforzheim 1923 e.V. übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen. Dies gilt auch für alle Verbindungen ("Links"), auf die diese Webseite direkt oder indirekt verweist. Der Polizeisportverein Pforzheim 1923 e.V. ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich. Des Weiteren behalten wir uns das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Der Polizeisportverein Pforzheim 1923 e.V. haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die aufgrund von Fehlinformation oder sonstwie in Verbindung mit Informationen entstehen, die auf dieser Webseite bereitgehalten werden.